Bevor Sie zu uns kommen...

Anbei haben wir noch einige Informationen zusammengestellt:

  • Eine oft gestellte Frage: "Wo geht es denn rein mit dem Stäbchen?"
    Sollten Sie (noch) Fragen haben wird Ihnen gerne alles erklärt!

  • Im Eingangsbereich liegen drei Blätter für Sie aus:
    Ein Informationsblatt, eine Einverständniserklärung und ein so genannter Laufzettel. Auf dem Laufzettel wird später Ihr Testergebnis vermerkt. Dies ist auch Ihre Bescheinigung für Besuche im Altenheim, beim Frisör, für Arztgespräche usw. Den Laufzettel bekommen Sie am Ende überreicht.
    Beachten Sie auch die Grundsätze der Prävention wie in der Abbildung oben!

  • Wir speichern keine Daten von Ihnen, sofern Ihr Test negativ ist.
    Lediglich Ihren Namen und Ihre Unterschrift auf der Einverständiserklärung verbleiben bei uns und werden den Vorschriften entsprechend behandelt!

  • Es gibt drei Möglichkeiten: Ihr Test ist negativ, positiv oder ungültig

    1. Ihr Test ist negativ:
    Sie bekommen Ihre Bescheinigung.... ALLES GUT!
    2. Ihr Test ist positiv:
    das ist immer noch kein "Weltuntergang"!
    Es heißt zunächst einmal "nur", dass Sie mit einem Schnelltest (ein POC-Test) positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Auch in diesem Fall bekommen Sie Ihr Testergebnis. Mit diesem sind Sie gesetzlich verpflichtet, sich in häusliche Absonderung (Quarantäne) zu begeben. Die Teststation meldet Sie am Ende des Tages an das zuständige Gesundheitsamt. Wir können dann sofort einen so genannten PCR-Test machen. Dieser ist "genauer" und wird in einem Labor ausgewertet. Wie Sie sich denken können, ist dieser PCR-Test  entscheidend. Je nach Ergebnis besprechen Sie dann mit dem Gesundheitsamt, wie es weiter geht (Dauer der häuslichen Absonderung usw.).
    Bis zu Ergebnis des PCR-Tests müssen Sie in jedem Fall zuhause bleiben!

    3. Ihr Test ist ungültig:
    Das kommt sehr selten vor, ist aber möglich. Wenn Sie dies möchten, wird der Test wiederholt.

  • Bitte verzichten Sie vor der Testung auf Kaugummis, Bonbons (!) usw.

Haben Sie Fragen?

Gerne, klicken Sie auf die Mailadresse:  mail@praxis-sickelmann.de

 

Telefon: 06344 - 94 24 121

Alarm:
Brauchen Sie "zwischenrein" unbedingt einen Test?

Bitte rufen Sie uns an! Wir werden gemeinsam versuchen, eine Lösung zu finden!


Kinder...

... werden bei uns auch getestet. Ab dem 6. Lebensjahr wenn die Einverständnis der Eltern / Erziehnungsberechtigten vorliegt. Ist Ihr Kind jünger als 6 Jahre? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Navigation: